Rauhnacht im Wald am 09.12.2017 um 18:00 im Kunstwaldgarten! 


Die Rauhnächte bezeichnen die Tage um   den Jahreswechsel. Die Darsteller tauchen mit ihren Gästen in eine mythische Welt   ein. Die Nächte stehen in enger Verbindung mit Ritualen rund um das Nutzvieh, aber   auch Verwandlungen zwischen Tieren und Menschen oder haarigen mythischen Wesen. Mit   der Dunkelheit beginnt das Reich von Dämonen, von elementaren Spukgestalten, die das   Schicksal der Menschen bestimmen. Wer an den Schicksalsmächten rührt, ist ihnen unwiederbringlich   verfallen, wer jedoch mit ihnen umzugehen versteht, dem eröffnet sich ein kleines   Fenster für Zukünftiges.

 

 Die Kosten für die Führung betragen je Person 5 Euro.

 Im Anschluss werden Glühwein, Kinderpunsch und Lebkuchen am Lagerfeuer angeboten. 

Treffpunkt ist der Parkplatz am Kunstwaldgarten, zwischen Burglengenfeld und Holzheim.

 

Schneeschuhwanderung für Kinder am 07.01. oder 14.01.2018
Anmeldung bitte direkt bei 
Stadt Maxhütte-Haidhof Rebecca Federer Regensburger Str. 18 Tel.: 09471 3022-13 Rebecca.Federer@maxhuette-haidhof.de
Diese Touren bitte direkt über die VHS buchen!


02.02.2018: 

Mondscheinwanderung von Münchshofen nach Premberg und zurück!